Zeigt alle 4 Ergebnisse

Landhaus Deko – von Cottage-Core bis zu modernem Landhausstil

Von Urig bis modern zeigt sich der beliebte Landhausstil. Ob Küche im Landhaus-Stil, Wohnzimmer im Landhaus-Stil, oder dem Schlafzimmer im gemütlichen Landhausstil: Landhaus-Deko und Möbel sind verträumt und floral. Beliebt sind Schnitzereien an Möbeln, die Farbe weiß, aber auch Naturhölzer wie Eiche. Gerne kombiniert wird der Landhausstil auch mit dem Shabby-Chic, bei dem Möbel und Wohnaccessoires einen Used-Look durch einen Anstrich in Kreidefarben erhalten. Passende Deko im Landhausstil sind zum Beispiel Blumensträuße und Trockenblumen in Vasen, florale Prints auf Wohntextilien wie Decken und Kissen für das Wohnzimmer und Schlafzimmer, sowie nostalgische Objekte aus dem Landwirtschaftlichen Bereich: Emaillierte Eimer, Gießkannen aus Metall, alte Gartengeräte. Auch Deko aus Porzellan passt gut.

 

Moderner Landhausstil, nordischer Landhausstil

Der moderne Landhausstil greift Elemente des klassischen Landhausstils auf, reduziert und versachlicht sie aber. Etwas weniger Schnörkel, etwas klarer, reduzierte Nostalgie. Rustikale Hözer bei Einrichtungselementen wie Möbeln, Deko und Accessoires sind auch beliebt. Der nordische Landhausstil orientiert sich an küstennahen Norddeutschen ländlichen Gebieten wie Ostfriesland, Schleswig-Holzstein und Skandinavischen Ländern wie Dänemark. Er kombiniert die Gemütlichkeit von „Hygge“ mit hellen Farbtönen wie hellen Hölzern, hellen Textilien in weiß, grau und blau und fällt insgesamt auch eher in den modernen Landhausstil. Toll kombiniert können moderner und nordischer Landhausstil auch mit ein paar maritimen Deko-Accessoires.

 

Französischer Landhausstil-Deko und Cottagecore

Deko im französischen Landhausstil ist oft etwas bunter als der nordische Landhausstil. Als Vintage-Wohnstil ist Deko im Französischen Landhausstil nostalgisch gehalten, Elemente wie französischer Lavendel, zum Beispiel im Topf oder in der Vase als Trockenblumenstrauß passt hervorragend in den Einrichtungs- und Dekostil. Farben wie sonniges Gelb, Grüntöne wie Salbei, aber auch Terrakotta als Bodenbelag sind im Französischen Landhausstil beliebt. Der Cottagecore-Dekostil ist eine neue Entwicklung und geht als Vintage-Einrichtungsstil „All-In“ bei der nostalgischen Landhaus-Deko. Der Stil orientiert sich an englischen Cottages in ländlichen Gebieten. Trockenblumen, Blumenprints auf Textilien und Vintage-Accessoires wie botanische Drucke sind ein Must-Have bei der Cottagecore Deko. Entdecken Sie im online Deko-Online Shop von Wilkens Wohnstudio Landhaus-Deko in verschiedensten Stilen!