Zeigt alle 15 Ergebnisse

Badezimmer Deko bei Wilkens Wohnstudio

Mehrfach täglich halten wir uns im Badezimmer auf. Mit Badezimmer Deko wird die einfache Nasszelle zum persönlichen Wohlfühlort, sodass schon die morgendliche Dusche zum Hochgenuss wird.

 

Was ist wichtig im Badezimmer? Das Badezimmer gestalten

Neben den essentiellen Elementen im Badezimmer, Toilette, Waschbecken und Dusche oder Badewanne gibt es natürlich noch andere Features im Bad, die das Erlebnis verbessern.

 

  • Duschwand oder Duschvorhang, damit der Boden nicht mit duscht

  • Badmöbel wie Bad-Unterschränke und Oberschränke für die Aufbewahrung im Bad

  • Kleine Kisten für die Organisation von Kleinkram wie Haar-Accessoires und Make-Up Produkten

  • Bad Spiegelschränke oder einzelne Spiegel

  • Badteppiche für warme Füße und zur Vermeidung von Rutschunfällen

  • Toilettenrollenhalter und Mülleimer

  • Putzutensilien wie Toilettenbürste, Schwämme und Reinigungsmittel

  • Raumdüfte wie Potpourris, Diffuser (z.B. von PMTD Collection) und Duftkerzen

 

Badezimmer Deko Ideen

  • Bilder für’s Badezimmer: Der unschlagbare Klassiker der Wanddeko sind immer noch Wandbilder im Bilderrahmen

  • Lustige Sprüche für das Bad, als Schild, Wandtattoo oder 3D-Schriftzug (z.B. von NOGallery oder Bohlings Steel Design)

  • Wandobjekte wie dekorative Kränze (z.B. von Couronne)

  • Baddeko zum Hängen: Neben Bildern sind hängende Baddekorationen auch eine tolle Idee. Tipp: Hängende Bojen aus Holz (z.B. von Vosteen) passen super in ein maritimes Bad!

  • Badezimmer Deko zum Hinstellen: Ob auf den Boden, auf Badmöbel oder die Badezimmer Fensterbank – auch Badezimmerdeko wie Figuren, Statuen, Ständer und Aufsteller finden im Bad ihren Platz

 

Badezimmer Trends

  • Ebenerdige Duschen: Nicht nur als Investition in die Zukunft für das altersgerechte Badezimmer sind bodengleiche Duschen ein Gewinn – diese Art von Duschen bietet hohen Komfort und einen modernen Look im Bad. Zudem wird die Reinigung des gesamten Badezimmerbodens durch den bodengleichen Abfluss wesentlich komfortabler

  • Fugenloses Badezimmer und fugenarmes Badezimmer: Sein wir mal ehrlich – Die Reinigung von schimmligen Fugen im Badezimmer macht einfach keinen Spaß. Die Abluft kann noch so stark sein, in Feuchträumen besteht immer eine gewisse Schimmelgefahr und der erste Angriffspunkt sind die Fugen. Bäder mit keinen, oder nur wenigen Fugen werden deshalb immer beliebter

  • Badezimmer in schwarz: Vor 20 Jahren erstrahlten die meisten Badezimmer in gleißend hellem Weiß, aber inzwischen finden sich auch viele Badezimmerelemente in schwarz und anderen dunklen Farben, insbesondere matte Schwarztöne wirken nicht düster, sondern oft recht gemütlich im Bad

  • Badmöbel in Holzoptik: Statt uniformer Oberflächengestaltung bringen Badezimmermöbel in Holzoptik einen natürlich wirkenden Twist in die Badezimmergestaltung. Toll kombiniert werden kann der Trend zum natürlichen Bad mit kleinen wasserführenden Deko-Brunnen mit Steinen. Auch Zimmerpflanzen passen ins Bad in Holzoptik

  • Matte Farben im Bad: Was den 1990ern die Hochglanz-Optik war, das ist den 2020ern das matte Finish. Matte Farben wirken immer etwas gemütlicher als ihre glänzenden Kollegen und inzwischen haben wir auch den Anspruch etwas Behaglichkeit in das Bad zu bringen

  • Bidets: Nicht nur sauber, sondern rein

 

Tolle Kontraste: Das industrial Badezimmer

Der Industrial Chic macht vor kaum einem Raum halt – So passt der coole Wohnstil auch super ins Badezimmer! Kontraste zwischen warmen, natürlichen Features und anorganischen Materialien wie Beton und Metallen wirken bei der Industrial Deko sehr spannend.

 

  • Badmöbel in Mattschwarz werden mit Oberflächen in Holzoptik kombiniert, auch Waschtische mit Metallbeinen mit aufgesetzten Waschbecken sind beliebt

  • Badarmaturen wie Wasserhähne und Duschköpfe in Schwarz oder Kupfer

  • Industrial Wandgestaltung im Bad: Ziegelwände, rohe Betonwände wie im Bauhaus und Brutalismus, kombiniert mit Wabenfliesen, oder Subway Tiles in der Nasszelle

  • Deko mit Kupferrohren, Regale aus Kupferrohren

  • Organisations Accessoires wie Körbe für das Bad in Schwarz oder Naturtönen

  • Badezimmer Beleuchtung im Industrial Look in Schwarz, oder Anthrazit mit warmen Filamentleuchten (Edisonlampe)

 

Nautischer Chic: Maritimes Badezimmer

Von der Möwe bis zur Muschel, beim maritimen Badezimmer setzen wir auf den Charme von Stränden, tiefen Gewässern und malerischen Hafenstädten – mit maritimer Deko kommt im Bad Urlaubsfeeling auf! Anbei ein paar Ideen für die maritime Badezimmerdeko:

 

  • Maritime Farben im Bad wie Weißtöne, cremige Sandtöne, die uns an unseren Lieblingsstrand erinnern und natürlich auch Blau- und Türkis-Nuancen an Fliesen, Badmöbeln, Handtüchern (z.B. von Affari of Sweden) und Badaccessoires schaffen direkt ein maritimes Feeling

  • Maritime Bilder für’s Bad: Motive wie Leuchttürme, Strandszenen, verschiedenes Meeresgetier wie Fische, Kraken und Seepferdchen verschönern die Badezimmerwände

  • Seifenschalen in Muschelform (z.B. von Bloomingville) oder Fischform: Feste, umweltfreundliche Seife feiert ein Comeback, im maritimen Bad kombiniert eine Muschelschale Style mit Funktion

  • Maritime Kerzen und Duftkerzen für das relaxte Vollbad: Kerzenlicht ist einfach schön! Kerzen in Blautönen, oder in maritimen Windlichtern bringen das sanfte Licht ins Badezimmer

  • Deko mit Treibholz: Für die natürlich nautische Deko sind Dekoobjekte und Äste aus Treibholz ein tolle Idee! Auf der Fensterbank im Bad lässt sich Treibholz zum Beispiel toll mit den eigenen Strandfunden kombinieren, geschnitzte Dekoobjekte wie Ständer und Dekofiguren aus Treibholz in Fischform schmücken das Badezimmer Regal

 

Entspannt und Natürlich: Boho Badezimmer

Der entspannte Boho Chic macht sich auch gut im Badezimmer! Die Kombination von natürlichen Elementen, erdigen Farben und Ethno-Mustern verwandelt das Bad in eine Wohlfühloase.

 

  • Makramee Deko für die Wand oder als Halter für Hängepflanzen wie Grünlilien

  • Orientalisch gemusterte Textilien wie Handtücher und Teppiche

  • Boho Teppiche und Boho Badezimmermatten aus Naturmaterial

  • Naturdeko wie Trockenblumen, z.B. Pampasgras Deko in hohen Boho Vasen und Holzdeko zum Hinstellen, oder für die Wand

  • Bad Beleuchtung mit Rattanlampen

  • Runde Spiegel mit Rahmen

  • Rattankörbe und Körbe aus Naturmaterialien zur Aufbewahrung von Badutensilien

 

Hamam Flair: Orientalisches Badezimmer

Orientalische Bäder wie Hamams bieten Entspannung und Reinigung in einer beeindruckenden Atmosphäre. Der Stil passt perfekt zum persönlichen Home-Spa. Orientalische Deko begeistert mit mit wunderschönen Details in der Gestaltung.

 

  • Orientalische Fliesen: Die beeindruckende Vielfalt an orientalischen Mustern ist auf orientalischen Fliesen erfassbar, orientalische Fliesen im Badezimmer sind sowohl als Wandbelag, als auch als Bodenbelag geeignet

  • Orientalische Laternen und Teelichthalter bringen mystisches Licht ins Bad und zaubern tolle Lichtspiele an die Wände

  • Badezimmer Armaturen wie Wasserhähne und Duschköpfe in warmen Metalltönen, am besten mit etwas Patina

  • Orientalische Spiegel in Gold oder Silber mit detailreichen Schnitzereien

  • Arabesken in der Wandgestaltung

 

Pflanzen im Badezimmer: Urban Jungle Bad

Umgeben von Pflanzen kommt Regenwaldfeeling in Ihrem Badezimmer auf! Der Urban Jungle Deko Style bringt den Dschungel in die Stadt! Ist das Bad von Tageslicht durchflutet, sind Zimmerpflanzen eine wundervolle Deko für das Badezimmer. So realisieren Sie ein Urban Jungle Bad:

 

  • Feuchtigkeitsliebende Zimmerpflanzen wie Monstera (köstliches Fensterblatt), Calathea (Korbamaranthe), Orchideen (auch kletternde Varianten!), Schwertfarn, Dieffenbachia, Kletterpflanzen und Hängepflanzen wie Efeutute, Philodendron, Grünlilie und Leuchterblume

  • Eine pflegeleichte Fensterbank Deko im Badezimmer sind Sukkulenten wie Echeverie, Harwothie, Kakteen und Geldbäume in dekorativen Töpfen und Pflanzgefäßen

  • Ist es ein recht dunkles oder fensterloses Badezimmer behelfen Sie sich mit Kunstblumen

  • Holzdeko mit Schnitzereien im Ethno-Stil als Badezimmer Deko zum Hinstellen oder Hängen

  • Dschungeltapeten mit Blattmotiven oder Paradiesvogeltapeten

  • Geflochtene Körbe aus Naturmaterialien zur Aufbewahrung

 

Vintage Badezimmer

Vor ein paar Jahren noch waren Vintage Badezimmer verpönt, alles sollte modern, klar und kühl gestaltet sein, aber mit dem Boom der Retro- und Vintage Deko (z.b. von Chic Antique) kehren auch die Farben und das Detail zurück in das Bad.

 

  • Vintage Tapeten und Retrofliesen im Bad: Die Rückkehr der Farbe in Badezimmer!

  • Badezimmer im Shabby Chic: Mädchenhaft und verspielt kommt dieser Vintagestil daher, weiß und Pastelltöne dominieren bei Badmöbeln im Shabby Look, geblümte Duschvorhänge, verschnörkelte Details und florale Motive in der Gestaltung sind quasi ein muss, gut gepaart ist der Shabby Chic auch mit dem Landhausstil Badezimmer

  • Viktorianisches Bad und Barock Bad: Klauenbadewanne, detailreich verzierte Vintage Spiegel, vintage Kerzenhalter, schwarzweiß gekachelter Badezimmerboden und vintage Tapeten passen Ideal in viktorianisch gestaltete Bäder und zum Barock Dekostil

 

Klare Linien: Badezimmer modern

Im moderner Badezimmer sind klare Formen und Linien en Vogue, moderne

 

  • minimalistische Deko wie Bilder mit Monstera Prints

  • In größeren Badezimmern großformatige Prints über die ganze Wand

  • Dekorierte Gläser oder XXL-Vasen mit Steinen und Sukkulenten als Deko für die Badezimmer Fensterbank

  • Moderne Vasen wie Donutvasen mit Trockenblumen wie Mohnkapseln oder Lagurus

 

Gästebad und kleines Badezimmer dekorieren

So ein manches Badezimmer ist besonders klein. Kein Grund es nicht zu dekorieren! Mit ein paar Tricks holen Sie das beste aus dem Mini-Bad heraus!

 

  • Eine spannende Wandgestaltung mit aufregenden Fliesen, oder Tapeten

  • Wände dekorieren mit Bildern, Postkarten, Schriftzügen oder eigener Wandmalerei

  • Fliesen mit Stickern dekorieren: Sticker für Fliesen gibt es in allen möglichen Designs, so etwa auch in orientalischer Fliesenoptik, als auch im viktorianischen Look für das Vintage Badezimmer

  • Praktisches in spannenden Designs wählen: Vintage Toilettenpapierhalter aus alten Ziegelformen, aufgesetzte Naturstein Waschbecken, Duschvorhänge mit dekorativen Motiven, bunte Gläser als Zahnputzbecher, Deko Leitern zum Trocknen der Handtücher,

  • Hängende Deko wählen: Hängepflanzen wie Erbsenblume und Leuchterpflanze

 

Badezimmer Deko kaufen im Onlineshop

In unserem online Deko-Shop von Wilkens Wohnstudio können Sie Badezimmer Deko ganz bequem nach Hause bestellen. In unseren Markenshops  finden Sie Dekoaccessoires für Ihr Bad in Topqualität! Badezimmer Deko günstig kaufen können Sie in unseren Sales . Mehr Einrichtungs- und Deko Ideen für Ihr Badezimmer finden Sie auch in unserem Deko-Blog, zum Beispiel in Artikeln wie ”Die Wohlfühloase: 11 tolle Badezimmer Deko Ideen“ oder ”10 tolle maritime Badezimmer Deko Ideen“. Oder besuchen Sie uns doch mal persönlich in unserem Deko-Ladengeschäft in Ottersberg, Niedersachsen. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!