Zeigt alle 3 Ergebnisse

Boho Style Deko – Entspannt und lässig

 

Boho-Deko hat sich durch den Boho-Chic in den letzten Jahren wieder zu einem Top-Trend gemausert. Der entspannte Hippie-Stil bringt nicht nur verträumte Mode, sondern auch gute Vibes in Ihre Wohnung! Ob Boho-Schlafzimmer, Boho-Balkon oder Boho-Wohnzimmer: Boho-Deko passt in jedes Zimmer. Boho zieht seine Wurzeln aus den 60er und 70er Jahren aus der Hippiebewegung. Orientalische und Indische Muster finden man aufgrund der Reisefreudigkeit dieser Subkultur darum zu Hauf. Auf Boho-Teppichen, Kissen und anderen Textilien und besonders bei der orientalischen Knüpftechnik Makramee zeigen sich die exotischen Wurzeln dieses Einrichtungsstils. Die Flechtmaterialien sind in der Regel auch natürlichen Ursprungs: gerne werden Rohstoffe wie Seegras und Co. verwendet.

 

 

Boho-Chic: Natürlich mit Rattan und Pampasgras

 

Beim Boho Chic wird es natürlich: Naturelemente wie Pampasgras in der Vase, geflochtener Wanddeko wie umflochtene Spiegel und Fächer, finden sich häufig im Boho-Stil wieder. Kombinieren Sie diese Elemente mit leichten fließenden Stoffen, zum Beispiel als Gardine und diversen Zimmerpflanzen wird Ihr Boho-Zimmer schnell zur natürlichen Oase im Haus. Übertöpfe aus Naturmaterialien wie Rattan oder Bananenblättern passen perfekt zum natürlichen Look. Hängeampeln aus Makramee für ausladend wachsende Pflanzen wie die Grünlilie sind ebenfalls eine feste Größe in der Boho-Deko. Auch Möbel und Wohnaccessoires aus Rattan fügen sich super in den Boho-Chic ein: Lampenschirme aus Rattan spenden warmes Licht und sorgen für ein gemütlich-natürliches Ambiente, Sitzmöbel aus Rattan oder Bambus verbreiten natürliches Flair im Zuhause.

 

 

Boho-Deko für Weihnachten – Boho-Chic für die Hochzeit

 

Boho-Deko können Sie in verschiedenen Ausprägungen in Ihr Zuhause bringen: Entweder Sie entscheiden sich für den natürlichen Look mit hellen natürlichen Farben, oder Sie setzen auf den Retro-Boho Chic mit bunten Hippy-Tüchern, Hinguckern wie goldenen Teekannen. Metalltabletts mit orientalischen Mustern, bestückt mit vielen bunten Windlichtern ergänzen den Stil besonders schön. Selbst zu Weihnachten kann Boho-Deko eingesetzt werden: Girlanden aus Holzperlen und Christbaumschmuck aus Makramee sind eine tolle Zierde für den Weihnachtsbaum mit einer sehr viel leichteren und luftigeren Wirkung als klassischer Weihnachtsschmuck. Boho-Deko ist inzwischen auch sehr beliebte Deko für die Hochzeit. Im online Deko-Shop von Wilkens Wohnstudio finden Sie verschiedenste Boho-Deko im entspannten Look.