Strand im Garten mit Strandkorb als maritime Gartendeko

Ahoi Matrosen! Für Alle, für die das Meer das Größte ist, ist ein eine Strandecke im Garten eine phantastische Art, den Strand nach Hause zu bringen und ist die ideale Sommerdeko für den Garten. Für eine Strandecke braucht Ihr natürlich Sand, entweder setzt Ihr auf Sandkisten Sand aus dem Baumarkt, oder Ihr lasst euch einfach etwas Sand liefern, das Gefühl im Sommer barfuß auf warmem Sand zu gehen ist unschlagbar. Den “Sandkasten für Große” fasst Ihr ganz einfach mit Holzbohlen ein. Als Sitzgelegenheit dient ein Strandkorb, für die Südsee-Strandecke darf es auch eine Hängematte sein. Zur Strandecke passt natürlich auch maritime Deko für draußen, wie zum Beispiel Muscheldeko, maritime Gartenschilder, Holzbojen zum Hinstellen und große Steine.

maritime gartendeko ausgefallene deko strandkorb im garten sommerdeko

Selbstgemachte maritime Deko für den Garten

Maritime DIY Deko Ideen mit Holzstämmen sind zum Beispiel “Holzstamm-Leuchttürme”: Bemalt einen Holzstamm mit wetterfesten Farben wie einen Leuchtturm, eine vintage Laterne dient als Leuchtturm-Leuchte. Töpfe und Pflanzgefäße in eurer maritimen Gartenecke bemalt Ihr mit maritimen Mustern wie rot-weißen Streifen, mit Ankern oder Fischen. Die Strandecke lässt sich hervorragend mit Ziergräsern umgeben, die wie Dünengras wirken.

Pilzbeet für Selbstversorger – Speisepilze im Garten anbauen

Ob klassische Champignons, Kräuterseitlinge oder asiatische Shiitake – viele Speisepilze lassen sich im Garten anbauen. Pilze auf Strohballen, Pilze auf Holzstämmen, Pilze in Pilzbeeten bieten euch regelmäßigen Sammelspaß im Garten und die Beute wird zum leckeren Pilzgericht. Pilze haben einen hohen Ballaststoffgehalt, enthalten Vitamin D und Vitamine der B-Gruppe sowie gesundes, pflanzliches Protein. Mit etwas Geschick wachsen die leckeren Schwammerl auch bald in eurem Garten!

speisepilze im garten anbauen selbstversorger garten kräuterseitlinge anbauen waldgarten

Welche Pilze lassen sich im Garten anbauen?

  • Champignons anbauen: Am besten im Pilzbeet mit Pferdemist, Kalk und Kompost
  • Austerseitlinge, Limonenseitlinge, Rosenseitlinge: Diese Pilze lassen sich zum Beispiel auf Strohballen oder auf Baumstämmen ziehen
  • Kräuterseitling anbauen: Eigentlich wächst der in südeuropa beheimatete Pilz am liebsten an den Wurzeln von bestimmten Kräutern, doch auch auf Substratblöcken Aus Strohpellets oder Sägemehl gedeiht der Pilz auch hier in Deutschland.
  • Shiitake anbauen: Wächst auf Laubbaumhölzern wie Eiche, Buche oder Ahorn
  • Igelstachelbart, Lionsmane: Der wunderlich aussehende Igelstachelbart gilt als besonders Gesund. Er wächst auf dem Holz von Eiche, Rotbuche, Walnuss, oder Apfelbaum, eine Alternative sind fertige Substratblöcke
  • Parasol: Der imposante Parasol-Pilz wächst gerne auf der Wiese

Mehr Tipps für den Pilzanbau im Garten und im Haus findet Ihr auch bei Pilzzucht.de!

Nostalgischer Pavillon – Perfekt als Shabby Chic Gartendeko!

Es muss nicht immer das Modell “Quadratisch, praktisch, gut” sein – Ein Pavillon aus Metall oder Holz mit Shabby Chic Anstrich wird zur tollen vintage Gartendeko passend zur Landhausdeko im Garten, zum Shabby Chic, zum Royal-Core oder zur Dark Academia Aesthetic. Der Pavillon wird zur gemütlichen Sitzecke im Garten, perfekt für den entspannten Nachmittagskaffee mit Freunden, mit leckeren Cupcakes auf der Etagere. oder um ganz in Ruhe ein Buch zu lesen.

pavillon garten shabby chic gartendeko sitzecke im garten pavillon alt gartendeko mit holz

Laubengang im Garten – Romantische Gartendeko

Ein Laubengang im Garten ist ein tolle Deko Idee für draußen und passt hervorragend zu französischer Deko im Garten und je nach Bewuchs auch zur mediterranen Gartendeko. Ein Laubengang eignet sich nicht nur für riesige Gärten, auch den Gang vom Carport zur Haustür könnt ihr so auf bezaubernde Art begrünen. Als Grundgerüst für den Gang sind mehrere Rosenbögen hintereinander, oder eine längliche Pergola mögliche Optionen, die ihr dann von euren bevorzugten Pflanzen bewachsen lasst.

besondere gartenideen laubengang romantische gartendeko

Welche Pflanzen für den Laubengang?

Kletterrosen: Betörender Duft, romantische Blüten: Kletterrosen und Ramblerrosen passen perfekt zur Gartendeko im englischen oder französischen Landhausstil. Gerade wenn offen blühende Rosen eingesetzt werden wird der Gang besonders bienenfreundlich.

Wein: Auch mit Wein lässt sich ein Laubengang beranken. Soll es Zierwein sein, oder wollt ihr im Herbst leckere Weintrauben ernten? Egal für welche Variante ihr euch letztlich entscheidet – beide Sorten überzeugen über das Jahr hinweg mit einem tollen Farbenspiel!

Gemüse: Wie im Schlaraffenland fühlt ihr euch mit einem mit Gemüsepflanzen bewachsenen Laubengang! Passende Gemüsesorten sind zum Beispiel Gurken, mexikanische Minigurke, Kletterzucchini, Kletterbohnen, Prunkbohnen und Feuerbohnen. Luffagurken für Luffaschwämme und Vogelhauskalebassen als Bewuchs des Gangs bieten die tolle Materialien für DIY-Projekte.

Mehr Ideen für euren Laubengang findet Ihr in unserem Blogartikel “10 tolle Kletterpflanzen und Rankpflanzen als Begrünung und Sichtschutz“.

Upcycling Ideen für den Garten: Gartenideen mit Paletten und mehr

Nicht immer muss alles weggeworfen werden: Aus dem alten Emaille Eimer wird ein Pflanztopf für Margeriten, die alte Schubkarre wird mit tollen Blühpflanzen bepflanzt, das alte Weinfass, oder die alte Badewanne werden zum Miniteich – Ausgediente Gegenstände, die Ihren eigentlichen Zweck nicht mehr erfüllen werden mit Upcycling zur coolen Gartendeko.

upcycling ideen garten schubkarre bepflanzen vintage gartendeko

Gartenbar: Eine Bar im Garten

Die nächste Bar ist zu weit weg, Ihr feiert sowieso am liebsten mit euren Nachbarn und kennt coole Tricks Tricks zum Mixen von leckeren Drinks und wolltet schon immer eure eigene Bar haben? Für geübte Bartender und Cocktailfreunde ist eine Bar im Garten ein tolle Sommergartenidee! Mit etwas Geschick lässt sich auch aus alten Paletten eine Palettenbar bauen, als Dach dient Wellblech in der richtigen Größe, oder Sperrholzplatten mit Dachpappe. Mini-Kühlschränke für den Garten gibt es inzwischen auch. Fehlen noch die Barstühle und eine Lichterkette zur Beleuchtung, ein selbstgemaltes Barschild – fertig ist die Laube, oder viel mehr die Gartenbar!

bar im garten gartenbar palettenbar bar aus paletten garten upcycling ideen garten

Vertikaler Garten mit Paletten

Mit Gartenflies, einem Tacker, etwas Farbe, Blumenerde und ein paar Pflanzen könnt Ihr ganz einfach ein vertikales Beet für die Hausfassade bauen. Neben Blühenden Pflanzen sind auch Sukkulenten wie Fetthenne, Hauswurz und Mauerpfeffer als heimische Sukkulenten eine Option für den hängenden Garten. Lecker wird es mit Erdbeerpflanzen in der Palette, Monatserdbeeren und Walderdbeeren tragen sogar noch häufiger Früchte als andere Erdbeerpflanzen.

vertikaler garten vertikales beet paletten upcycling ausgefallene deko shabby chic gartendeko

Palettenhochbeet mit Insektenhotel bauen

Ein Palettenhochbeet mit Insektenhotel liefert uns Gemüse, oder ein erhöhtes Blumenbeet und Insekten wie Bienen, Hummeln einen Lebensraum. Bei der ersten Variante stapelt Ihr einfach nur ein paar Paletten aufeinander, verschraubt sie mit ein paar Schrauben und setzt oben einen flachen Kasten aus Holz auf, der mit heimischen Sukkulenten bepflanzt wird. Die Löcher in den Paletten werden mit größeren Steinen, Zweigen, Bambusstäben, Holzbrettern und Sackleinen befüllt und bietet damit ein Inseketenmegahotel! Bei der zweiten Variante werden die Paletten aufgestellt, miteinander verschraubt, von Innen mit Gartenfließ oder Teichfolie bespannt (Tackern) und dann mit Zweigen, Kompost und Erde befüllt. Die Seitenfächer baut ihr mit zusätzlichem Holz zu Regalen aus und füllt diese mit Bambus, Steinen und co.

palettenhochbeet bauen insektenhotel bauen upcycling paletten selbstgemachte gartendeko selbermachen

Benjeshecke anlegen: Naturnah und insektenfreundlich

Die sogenannt Benjeshecke bietet Unterschlupf für Insekten, kleine Reptilien und Amphibien und Euch eine elegante Art Baumschnitt zum Upcycling zu verwenden – Ideal als naturfreundliche Gartenidee. Treibt einige Pfähle in Doppelreihen mit einem Hammer in den Boden und schichtet dann Euren Baumschnitt und Reisig zwischen die Pfähle, leicht versetzt, sodass die Äste nicht herausfallen. Die Benjeshecke kann auch als Sichtschutz und Windschutz im Garten eingesetzt werden. Wie man eine Benjeshecke genau anlegt und was zu beachten ist, zeigt der NDR Beitrag “Eine Benjeshecke anlegen und Grünschnitt kompostieren“.

benjeshecke anlegen benjeshecke im garten insektenfreundlicher garten bienenfreundlich igel überwintern garten

Schwimmteiche und Naturpools

Nicht für Jeden ist der gechlorte Pool das Richtige im Garten. Schwimmteiche und Naturpools verzichten auf aufwändige Technik, bieten durch das fehlende Chlor und die schönen Wasserpflanzen wie Seerosen und Wasserlilien einen Lebensraum für Amphibien und wasserliebende Insekten wie Libellen und uns einen Platz das kühle Nass im Sommer zu genießen. Naturpools und Schwimmteiche fügen sich insgesamt harmonischer in den naturnahen Garten ein als konventionelle Pools. Die Reinigung des Pools und die Aufrechterhaltung des chemischen Gleichgewichts wird von Wasserpflanzen und Mikroorganismen geregelt – darum sind natürliche Pools sowohl günstiger im Betrieb, als auch weniger aufwändig in der Pflege.

schwimmteich naturpool sommergartenidee sommeridee

Bewachsene Zäune und Mauern für den Cottagecore Garten

Eigentlich sind bewachsene Zäune und Mauern kein wirklich besondere Gartenidee, aber bei Streifzügen durch die Nachbarschaft bekommt man immer öfter nur noch triste Stahlmattenzäune mit Plastiksichtschutz zu Gesicht. Bewachsene Mauern bieten optisch einen deutlichen Mehrwert gegenüber modernen Zäunen. Mit dem richtigen Bewuchs aus Rosen, Waldrebe (Clematis) oder Wein entstehen romantisch dekorierte Ecken im Garten. Dazu noch ein hübsche Bank, ein bisschen Lavendel und fertig ist die schöne Sitzecke im Garten. Perfekt für den Garten im Landhausstil oder in der Cottagecore Ästhetik. Mehr Ideen für den Cottagecore Garten findet Ihr in unserem Blogartikel “10 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten im Cottage-Core Stil!“.

romantische gartendeko französische gartendeko cottagecore landhausdeko garten

Japanischer Garten, Japanische Gartenecke

Ob der Zengarten im Hof, oder der große Japan-Garten auf der großen Grünfläche: Die japanische Gartenbau Kunst ist einfach schön! Japanisches Fächerahorn, in Form geschnittene japanische Schwarzkiefer, Teiche und Kies, kleine Schreine, Tori-Gates und große Steine verschönern den japanischen Garten. Japanische Gärten sind hochästhetisch, vermitteln Ruhe und Besinnung, jedes Gartenfeature erfüllt einen Sinn. Im MDR-Youtube Video “Japanisch inspirierte Gärten” findet ihr Ideen für euren Japan-Garten.

besondere gartenideen japanischer garten

Je mehr Grün, desto besser: Bewachsene Vordächer und Überdachungen

Begrünte Dächer haben viele Vorteile: Sie verhindern, dass Regen einfach nur evaporiert, sie bieten Fläche für Insektenpflanzen, sorgen für ein besseres Klima in der Nachbarschaft, erzeugen Sauerstoff und nehmen CO² und Luft-Schadstoffe auf und schlucken sogar Schall. In der Stadt Bremen wird es sogar zum Gesetz: Neue Flachdächer von mehr als 100m² Fläche müssen in der Hansestadt zukünftig begrünt werden. Carports und flache Schuppendächer können, wenn es die Statik zulässt, flächig begrünt werden, zum Beispiel genügsamen Pflanzen wie heimischen Sukkulenten, aber auch mit Wildblumen. Wenn es bezüglich der Statik Unklarheiten gibt, oder es sich nicht um ein Flachdach handelt, sind Rank- und Kletterpflanzen eine tolle Begrünung von Vordächern und Gartenschuppen.

vordach bepflanzen dach bepflanzen gartenideen besondere gartenideen insektenfreundlicher garten

Outdoorküche: Lehmofen im Garten für selbstgemachte Pizza und selbstgebackenes Brot

Lehmöfen und Steinöfen gibt es bereits seit Jahrtausenden. Bevor Strom und Gas zum Backen genutzt wurde, war der mit Holz betriebene Ofen der Ofen der Wahl. Als Ergänzung zum Grill und Plancha, ist ein Lehmofen eine tolle Ergänzung für die Outdoorküche! Der richtige authentische Geschmack von Holzgebackenen Backwaren aus alles Welt ist unnachahmlich. Tolle Rezepte für Pizza und Brot findet Ihr im hervorragenden Backblog “Plötzblog” vom angesehenen Backenthusiasten Lutz Geißler. Eine Bauanleitung für einen Lehmofen findet Ihr bei LLOF.

lehmofen im garten bauen outdoorküche pizzaofen im garten

Mosaik Mauern und Mosaikböden

Aus Scherben von Fliesen, Keramik und Glas werden wahre Kunstwerke: Mosaikmauern sehen einfach toll aus! Als Begrenzung von der Terrasse zum restlichen Garten, oder als dekorative Gartenbegrenzung zum Nachbarn machen Mauern mit Mosaiken ganz schön was her! Alte Fliesen und co. bekommen ein zweites Leben spendiert und wir freuen uns über eine ganz besonders gestaltete Gartenmauer. Mosaikkünstler und Fliesenleger können auch Mosaikmauern bauen, die in Bänke übergehen. Mosaikkunst passt auch sehr gut zur orientalischen Deko im Garten, oder zur mediterranen Gartendeko.

Mosaik Mosaikmauer Garten orientalische Gartendeko mediterrane Gartendeko

Sommerkino: Gartenkino draußen im Garten

Eine tolle Sommeridee für den Garten ist das Outdoor-Kino. Wenn die Sonne abends langsam untergeht, wir der Garten zum Kino! Egal ob Kultfilm, oder Serienfinale: Der Streamingdienst oder die Blueray-Sammlung geben sicherlich ein spannendes Sehvergnügen her.

outdoor kino kino draußen garten kino sommerdeko garten

Was braucht man für ein Outdoor Kino?

  • Einen Beamer oder Projektor
  • Einen Laptop, DVD Player oder Filmrollen
  • Lautsprecher oder Bluetooth Lautsprecher
  • Einen Stromanschluss
  • Eine weiße Hausfassade, eine Leinwand oder ein weißes Bettlaken zum Projizieren
  • Sitzgelegenheiten wie Stühle, Gartenliegen, oder Kissen und Decken
  • Getränke und Snacks, wie Popcorn und Nachos

Garten ohne Rasen – Alternative zu Rasen

Wer hat eigentlich behauptet, dass jeder Garten einen Rasen braucht? Was soll passieren, wenn Ihr auf den absoluten Standartbewuchs im Garten verzichtet, jemand ruft die Gartenpolizei? Ein Garten ohne Rasen ist möglich. Vielleicht ist euch das ewige mähen und Wässern zu anstrengend, ohne Kinder oder Hund im Haus ist keine Fläche zum herumtollen nötig? Dann können Rasenflächen auch anderem Bewuchs weichen. Hier ein paar Alternativen zum Rasen:

Grüne Bodendecker: Winterharter Efeu und das kleine Immergrün sind robust und wachsen schnell. Das Immergrün blüht vom April bis in den September.

Duftrasen: Thymian ist für magere, sandige und trockene Böden eine schöne Alternative zum Rasen. Er braucht etwas Zeit um sich auszubreiten, ist dann aber auch trittfest. Seine niedlichen violetten Blüten locken Hummeln und Schmetterlinge an und in der Küche ist Thymian sowieso ein willkommenes Gewürz. Wenn der Boden nicht betreten werden soll, ist auch Lavendel eine tolle Pflanze um eine größere Fläche zu begrünen.

Minze: Toll als Gewürz, gesund als Tee, lecker im Mojito oder im selbstgemachten Minzlikeur – Minze wächst wie Unkraut. Soll die Rasenalternative sowieso nicht betreten werden, ist auch Minze ein schnellwachsender Bodendecker. Inzwischen gibt es im Gartenhandel zahllose Minzearten zu kaufen: Pfefferminze, Spearmint, Erdbeerminze, Ananasminze, Schokominze, Polei-Minze, Nana-Minze, Katzenminze. Zitronenmelisse hat in etwa die selben Ansprüche an den Boden wie Minze und passt deshalb auch in ein Minzbeet. Bonus: Minze ist insektenfreundlich.

minze mediterrane kraeuter nana minze mediterrane gartendeko

Farne und Moos im Waldgarten: Moos? Moos ist doch im Garten strikt verboten? Falsch gedacht! Moos nimmt nur dort eine Lücke ein, wo Rasen schweres Spiel durch Nährstoffmangel hat. Gerade im schattigen Garten ist eine Kombination aus verschiedenen Farnarten, Moos und Waldpflanzen wie der Walderdbeere, oder dem Waldvergissmeinnicht eine tolle Alternative zum schnöden Gras.

Wildblumenwiese: Einmal im Jahr mähen reicht. Eine Wildblumenwiese ist pflegeleichter als ein gewöhnlicher Rasen. Magere Wiesen müssen nicht gedüngt oder extra gegossen werden und bieten Insekten und heimischen Kleintieren ein Zuhause.

Klee: Klee sieht toll aus und fühlt sich toll an den Füßen an. Weißklee wächst nicht besonders hoch und ist mehr oder weniger ein Selbstversorger was die Düngung angeht: Klee sammelt den nötigen Stickstoff einfach aus der Luft. Kleeblüten werden von Bienen und Hummeln angesteuert und verbreiten zur Blütezeit einen tollen Duft im Garten.

Sukkulenten und Steingärten: Für besonderes mageren und kalkigen Gartenboden sind Steingärten (Keine Schottergärten!) mit heimischen Sukkulenten wie Hauswurz und Fetthenne eine Alternative zur wässerungsintensiven Rasenfläche. Der Nabu erklärt den Unterschied zwischen Schottergarten und Steingarten.

hauswurz heimische sukkulenten bodendecker alternative zum rasen garten ohne rasen gartenidee

Ein Erdbeerfeld: Erdbeeren sind, gelinde gesagt, vermehrungsfreudig. Als Rasenalternative kommt es uns entgegen, denn Erdbeerpflanzen vermehren sich recht schnell. Bei Insekten sind Erdbeerblüten beliebt. Am besten Ihr pflanzt die Erdbeeren bereits im Herbst, denn meist tragen die Pflanzen erst im zweiten Jahr Früchte. Gedüngt werden die Erdbeeren im Frühling und Herbst einfach mit feinem Kompost.

Weitere Beiträge