Barock Einrichtung

Prunkvoll und luxuriös: Die Zeit des Barocks war das 17. Jahrhundert. Mit diesem Wohnstil holt ihr euch royales Flair in eure vier Wände! Der Barock Vintagestil macht sich besonders gut in Altbauten mir hohen Decken, Stuck und sogar Deckengemälde sind in diesem Wohnstil als Feature erwünscht. Barock Deko ist entschlossen und maximalistisch, vintage Luxus Deko ist ein Must Have bei diesem Stil. Ob Samtkissen, Satinkissen, Samtvorhang, oder Samtstühle: Textilien in der Barock Deko wohnt meist ein gewisser seidiger, oder samtiger Glanz inne, auch Brokatstoff ist ein beliebtes Stilelement. Edle Vintage Teppiche fügen Sitzgruppen im Barock Wohnzimmer optisch zusammen. In der Gestaltung von Möbeln und Dekoaccessoires dürfen auch Gold- und Silberelemente nicht fehlen – dann wird die Barockeinrichtung wahrlich königlich!

Barock Deko Barock Einrichtung

Typisch Barockdeko

  • Prunkvolle Beleuchtung mit Kronleuchtern, heutzutage aber lieber mit LED-Kerzen statt gefährlich auf den Kopf tropfenden Wachskerzen

  • Opulente Vintage Kerzenhalter und silberne und goldene Kerzenständer für die Tischdeko

  • Wandkerzenhalter, auch hier setzen wir inzwischen auf LED-Kerzen (z.B. PTMD Collection)

  • Barocksofas mit Brokat, Samt oder Chenille mit geschwungenen Holzrahmen, der Möbelbezug wird gern getuftet

  • Barock Spiegel mit prächtigen Rahmen mit Schnitzornamenten um Räume noch viel größer wirken zu lassen

  • Barock Tische und Beistelltische mit Klauenfüßen

  • Prachtvolle Blumenarrangements in verzierten, oft goldenen Vasen

  • Bei der Barock Wanddeko dürfen Wandbilder und Ölgemälde in opulenten Bilderrahmen nicht fehlen

  • Barocktapeten mit königlichen Lilien

  • Barock Gartendeko mit vintage Steinstatuen, Rosenbögen und Beet-Einfassungen aus Buchsbaum

barock deko barock sofa samtsofa

Markentipp Barockdeko PMTD Collection

PMTD Collection aus den Niederlanden ist ein Label, das sich dem leistbaren Luxus verschrieben hat. Im Produkt-Lineup findet ihr unter Anderem hochwertige Bänke mit Samt, ideal als Bettbank für das Barock Schlafzimmer. Für die Barock Blumen- und Tischdeko hält das Label prachtvolle goldene Vasen und Bodenvasen bereit, in der sich opulente Blumensträuße aus frischen Blumen, Kunstblumen, oder Trockenblumensträuße perfekt arrangieren lassen. Außerdem hat PTMD Collection Kerzenhalter im Vintagelook im Sortiment um eure Barockträume zu erfüllen. In Glaskuppeln und Glaskästen von PTMD stellt ihr eure barocken Schätze wie edlen Schmuck, oder angelehnt an ”Die schöne und das Biest“ eine Rose, aus. Das natürliche Tageslicht vermehrt ihr mit den prachtvoll gestalteten Spiegeln des Labels.

Wie in 1001 Nacht: Orientalische Einrichtung

Der Orientalische Einrichtungsstil ist detailverliebt und einladend. Natürlich besteht der sogenannt ”Orient“ nicht nur aus einer Kultur, die orientalische Deko und Einrichtung borgt sich Stilelemente aus verschiedenen Kulturen in Nordafrika, dem nahen Osten und arabischen Ländern. Der beliebte Boho-Style zieht viel Inspiration aus der orientalischen Kunst. Orientalische Muster verfolgen eine besondere Geometrie, man findet sie in Schnitzereien in der orientalischen Holzdeko, geschnitzter orientalischer Wanddeko, Holzmöbeln, auf Textilien und in der geknüpften Makramee Deko.

Moderne Orientalische Einrichtung Orientalische Deko

Typisch Orientalische Dekoration

  • Silberne und Goldene Tabletts und bunt verzierte Teegläser

  • Orientteppiche mit beeindruckenden Mustern

  • Orientalische Bodenkissen als Sitzgruppe, gepaart mit niedrigen Tischen für den gemeinsamen Teegenuss, auch niedrige Hocker und Sitzpoufs sind eine tolle Ergänzung für das orientalische Wohnzimmer

  • Orientalische Lampen, orientalische Laternen, Öllampen und orientalische Windlichter, die spannende Licht- und Schattenspiele erzeugen

  • Orientalische Fliesen in Küche und Bad – wer will nicht sein eigenes Hamam haben?

  • Wasserpfeifen (Shishas)

  • Religiöse Schriftkunst für die Wände – die arabische Schrift wird zum Muster und hat gleichzeitig weitere Bedeutungen

  • Goldene Orientdeko wie Kannen und Vasen für Tische und als orientalische Fensterbankdeko

orientalische Deko gold orientalische einrichtung

Markentipp orientalische Deko: Affari of Sweden

Dieses mal heißt es nicht ”Nomen est Omen“, denn Affari of Sweden erstellt nicht ausschließlich skandinavische Deko – nein, auch orientalische Deko findet ihren Einfluss in die Kollektionen des schwedischen Labels. Entdeckt im Produkt-Lineup von Affari unter Anderem orientalische Kissen und Decken mit tollen Knüpfmustern, orientalische Spiegel im marokkanischen Style, geknüpfte orientalische Körbe aus Naturmaterialien für die Aufbewahrung, sowie orientalische Tabletts für gesellige Stunden beim gemeinsamen Tee.

Was sind Aesthetics? Ausgefallene Dekostile und Einrichtungsstile

An dieser Stelle möchten wir euch noch ein paar besondere Dekostile und Einrichtungsstile für euer Zuhause vorstellen, die ihr vielleicht noch nicht auf dem Schirm hattet. Aesthetics sind im Kontext des Internets sozusagen eine Art Mikrosubkultur, die in den Weiten von Social Media wie Tumblr, Instagram, Reddit und entstanden sind. Neben Einrichtung und Deko, gehören auch Kleidung, Musik, Medien wie Bücher und Filme zu einer Aesthetic, sowie Tätigkeiten und Hobbies. Mehr zu Aesthetics findet ihr auch in unserem Blogartikel ”6 tolle Internet Aesthetics erklärt“.

Dark Academia Einrichtung: Was ist Dark Academia?

Dark Academia gehört zu den ”Aesthetics“ und dreht sich um die Bildung in alten Englischen und Amerikanischen Internaten und Universitäten. Ein dunkler Vintage Stil für Liebhaber von Büchern, Bildung und einer gewissen Mystik. Bei der Dark Academia Deko setzt ihr auf dunkle Vintage Deko, viele Bücher, Schriftrollen, Kerzen, Tintenfässer und Schreibfedern. Gut gefüllte Bücherregale sind quasi ein Must-Have, Vintage Ohrensessel, Chesterfield Sofas und Sessel fügen sich ebenso perfekt in den Stil ein. Tiefergehende Informationen und Dark Academia Deko Ideen findet ihr auch in unserem Blogartikel ”Dark Academia Deko – So kreieren Sie den Look Zuhause“.

Dark Academia Einrichtung Dark Academia Deko Dark Academia Aesthetic

Tropical Gothic Deko

Gothic Stil und Tropen Ästhetik? Richtig gehört! Bei diesem Einrichtungsstil vermischt ihr dunkle Vintage Möbel und Vintage Deko mit Tropen und Dschungel Deko! Setzt Moody Colours – dunkle Farben mit warmem Unterton für eure Wände ein, oder setzt direkt auf dunkle Jungeltapeten. Samtsofas, dunkle schwere Vorhänge werden kombiniert mit Zimmerpflanzen wie Monstera und Strelizie, etwas Prunk wie bei der Barock Deko darf auch nicht fehlen, zum Beispiel durch verzierte Spiegel und Kronleuchter. Bei der Tropical Goth Wanddeko setzt ihr auf Ölgemälde.

Tropical Gothic Deko Tropical Gothic Aesthetic Tropical Goth Einrichtung

Barbiecore Deko und Hyperfeminine Aesthetic

Hier heißt es ”Pretty in Pink“, wer Barbie-Fan ist von dem fröhlichen Farbton nicht genug bekommen kann, ist mit der Barbiecore Aesthetic richtig beraten! Zugegeben, er ist sehr gewagt und entschlossen, aber weiße Raufasertapete und ”Lebe, Liebe, Lache“-Wandtattoos werden auch einmal langweilig. Für diesen Dekostil gestaltet ihr einfach so viel es geht in Pink! Pinke Möbel, wie pinke Sofas, streicht eure Schränke Pink, ein bisschen weichen Feder-Flausch hier, etwas Glitzer da – Zelebriert eure innere blonde Göttin!

Barbiecore Deko Pinke Deko Hyperfeminine aesthetic

Pastell Einrichtung und Deko

Ob Pastel Goth, 90ties Revival, Pastel Academia – viele der Aesthetics verschreiben sich der Pastell Deko. Sanfte Töne wirken verträumt und beruhigend und passen in jeden Raum. Von der Wandgestaltung, über Textilien wie Sofas, Decken, Vorhängen und Kissen, bis hin zu Möbelfarben und Accessoires lässt sich alles in Pastellfarben einrichten und Gestalten. Heraus kommt ein mädchenhaft softer Look. In Pastellfarben gestaltete Räume sind ideal ergänzbar durch flauschige Accesessoirs mit Flokati-Teppich und fluffigen Federn – dabei ist Pastel sowie als moderne Variante mit softem Colorblocking möglich, oder ganz nostalgisch als Vintage Pastell im Barockstil, oder gepaart mit dem Shabby Chic.

pastell deko pastell einrichtung pastellfarben deko

Eklektische Einrichtung: Was heißt eklektisch?

Eklektisch bedeutet nicht anderes als ”Ausgewählt“. Eine eklektische Einrichtung kombiniert verschiedene auserwählte Einrichtungsstücke und Dekoaccessoires, auch wenn ein wilder Stilmix entsteht. Die afrikanische Maske existiert neben dem Midcentury Modern Sofa, der Kuhfellteppich neben der Gallery Wall mit Wandbildern von Paradiesvögeln – Alles kann, nichts muss. Ein perfekter Stil für alle, die Äesthetik verliebten Menschen, die sich nicht auf einen Stil festlegen möchten die von zu homogenen und leisen Einrichtungsstilen gelangweilt sind.

eklektischer style
eklektischer Einrichtungsstil eklektische Einrichtung was heißt eklektisch

Vintage Hollywood Glam Einrichtung

Bei diesem Wohnstil wir es, wie es der Name schon vermuten lässt glamourös – der von den ersten Hochzeiten in den 1920ern der bekannten Filmschmiede in Los Angeles, Kalifornien inspirierte Style setzt auf edle Textilien wie Satin und Samt bei der Gestaltung von Sofas und Akzentkissen. Materialien wie Marmor und Gold finden sich in Möbeln wie Beistelltischen und Dekoobjekten. Auffällige, glitzernde und glänzende Hängelampen wie XXL-Kronleuchter werden zum It-Piece im Vintage Hollywood Glam Wohnzimmer. Accessoires und Dekostücke mit plüschigen Federn, wie bei der Federboa eines aufstrebenden Starlets fügen sich ebenso gut in den Stil ein. Dekoobjekte in Palmenform greifen das Thema ”Kalifornien“ auf, Muster aus dem Art-Deco spiegeln die Zeit des Vintage Hollywood Glams wieder.

hollywood deko vintage hollywood glam einrichtung

Bunte Retrostil Einrichtungsstile

Retro und Vintage sind artverwandt, Retro verstehen wir als Vintage jüngeren Datums. Richtet euch im Stil eures Lieblingsjahrzehnts ein!

Rockabilly Einrichtungsstil – Verliebt in die 50er

Liebt ihr die Äesthetik der 1950er Jahre im Stil von Grease? Dann ist vielleicht der Rockabilly Stil etwas für euch! Alte Werbeschilder, Polkadots, eine alte Music Box schwarz-weiß Karierte Böden verwandeln eure Räumlichkeiten in ein amerikanisches Diner der fünfziger Jahre!

rockabilly einrichtungsstil 50er jahre stil

Einrichtung im 70er Jahre Stil

Gerade ist Midcentury modern en Vogue, im Seventies Stil geht ihr ein Jahrzehnt weiter. Mit einer coolen Retrotapete und Mut zur Farbe und coolen Retro-Lampen holt ihr noch mehr aus dem Stil heraus. Etwas mehr Hippy lasst ihr mit Lavalampen in den Stil einfließen.

70er Jahre Einrichtungsstil 70er Jahre Deko

Einrichten im 80er Jahre Stil

Zwischen drohendem Atomkrieg wegen des Ost-West Konflikts, vor dem Mauerfall, Neue Deutsche Welle und viel elektronischer Musik – die 1980er waren ein buntes Jahrzehnt mit vielen stilistischen Wagnissen, die in den 90ern angeekelt abgestoßen wurden, aber inzwischen ist die Optik der 80er Jahre schon längst wieder eine verlässliche Größe in Mode und Einrichtung. Mit Achtziger Möbeln und Dachbodenfunden wie alten Videokasetten, etwas Neonlicht im Cyberpunk Stil bringt ihr die 80er zurück in euer Zuhause.

80er jahre einrichtung 80er deko

Fazit

Ihr seht, die Möglichkeit der Gestaltung eurer Wohnräume ist ganz schön weitreichend und ständig kommen neue Einrichtungstrends und Ideen dazu! Wir hoffen euch hat unser Artikel gefallen und ihr habt ein paar Anregungen für euer Zuhause gefunden, mehr Einrichtungsstile aus unserer Reihe findet Ihr hier: zu Teil 1 zu Teil 2 zu Teil 3