Der klassische Adventskranz als Weihnachtsdeko für den Tisch

Vier Kerzen für ein Halleluja. Der klassische Adventskranz mit Tannengrün und vier Kerzen leitet und immer wieder durch den Advent und ist in der Vorweihnachtszeit weiterhin eine der beliebtesten Tischdekorationen für Weihnachten. Oft kunstvoll verziert mit Tannenzapfen, verschiedenen Ornamenten und Schleifchen erfreut der Adventskranz jedes Jahr aufs Neue. An Heilig Abend hat der Adventskranz aber in aller Regel ausgedient, insbesondere wenn er aus frischem Tannengrün gefertigt wurde, dass nach 24 Tagen in aller Regel ausgetrocknet ist. In diesem Artikel haben wir verschiedene Anleitungen für selbstgemachte Adventskränze gesammelt, dabei sind sowohl klassische Modelle, als auch ganz moderne Adventskränze.

klassischer-adventskranz

Minimalistischer Adventskranz – Ganz ohne Kranz mit Mini-Weihnachtsbaum

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür: Zum Advent muss es nicht immer der klassische Adventskranz sein. Eine minimalistischere Idee für die klassische Weihnachtsdeko ist dieses dekorative Arrangement für den Tisch, völlig ohne Tannengrün und die übliche Kranzform. Sie brauchen nur vier Kerzenhalter und Kerzen, ein Tablett und drei der trendigen Mini-Weihnachtsbäume. Wählen Sie verschiedenfarbige oder ähnlich gefärbte Kerzen, variieren Sie Form und Farbe, vielleicht darf es auch eine Multicolor-Kerze sein?

adventskranz modern centerpiece

Weihnachtarrangement mit Hirsch und Kugeln auf dem Tablett

Diese Weihnachtsdeko für den Tisch kann leicht mit verschiedenen Elementen variiert werden und wenn auf dem Tisch Platz zum gemeinsamen Weihnachtsbasteln oder Kekse backen gebraucht wird, ist sie auch ohne großen Aufwand aus dem Weg zu räumen. Sie brauchen nur ein Tablett oder eine flache Kiste, zwei Kerzenleuchter mit Kerzen, Weihnachtliche Deko-Aufsteller wie die trendigen Mini-Weihnachtsbäume und eine Hirschfigur, sowie eine bunte Ansammlung von Weihnachtskugeln und das niedliche Centerpiece ist fertig!

Laternen und Tannenbäume ganz in weiß

Diese Tischdeko für Weihnachten wirkt sehr edel. Schneeweiß ist die Hauptfarbe des Arrangements. Kombinieren Sie verschiedene Stumpen-Kerzen (oder LED-Kerzen) mit weißen Laternen und weißen Tannenbäumen. Silberne Ornamente fügen sich auch hervorragend in das Ensemble ein. Wählen Sie im Idealfall auch eine weiße Tischdecke, weiße Servietten und weiße oder silberne Serviettenringe.

tischdeko für weihnachten weiß

Schnelles Centerpiece: Weiße Weihnachts-Tischdeko selbstgemacht

Für dieses weiße Centerpiece benötigen Sie nur wenige Elemente: Einen Tischläufer, Tannengrün, Kunstschnee aus der Dose und eine LED-Lichterkette, goldene Deko-Elemente. Besprühen Sie das Tannengrün mit dem Kunstschnee aus der Dose, wickeln Sie die LED-Lichterkette lose um das Tannengrün und arrangieren es auf dem Tischläufer. Als Blickfänge setzten Sie goldene Deko-Elemente wie kleine Vögelchen oder andere goldene Ornamente ein.

tischdeko weihnachtessen selber machen

Weihnachtsgestecke und Weihnachtskränze

Auch Gestecke aus Tannengrün und Weihnachtskränze sind toll als festliche Tisch-Deko geeignet. Legen Sie einen Kranz aus Tannengrün auf ein ausreichend großes, rundes Metalltablett, und arrangieren Sie verschiedene Kerzen und Deko-Aufsteller wie Tannenbäume in der Mitte des Kranzes. Sie können sowohl einen ungeschmückten Kranz benutzen, wie auch einen geschmückten. In diesem Artikel haben wir Ideen und Anleitungen für selbstgemachte Weihnachtskränze gesammelt, ob klassisch, oder modern, mit Tannengrün, oder ganz ohne Tannengrün!

adventskranz kerzen weihnachtsbäume

Weihnachtsstrauß mit Weihnachtsanhängern in der Vase

Eine klassische Tisch-Deko für die Vorweihnachtszeit ist auch geschmücktes Tannengrün in der Vase. Dieses Arrangement kann immer variiert werden. Wählen Sie zwischen verschiedenen Nadelholzzweigen wie Nobilis-Tanne, Kieferzweigen, verschiedenen Fichtenzweigen, oder der Nordmanntanne. Auch gewöhnliche Zweige eignen sich gut um verschiedene Weihnachtsanhänger anzubringen. Besonders in der Vorweihnachtszeit bringt ein Weihnachtsstrauß einen Vorgeschmack auf den festlich geschmückten Weihnachtsbaum, der hierzulande üblicherweise erst am heiligen Abend geschmückt wird. Vergessen Sie nicht das Wasser in der Vase, sonst fangen die Tannenzweige frühzeitig an Ihre Nadeln zu verlieren.

weihnachtsstrauß tannengrün deko

Weihnachts-Tisch-Deko und Kerzen auf der Baumscheibe

Baumscheiben verbreiten rustikales und natürliches Flair und sie sind perfekt um weihnachtliche Deko-Elemente zusammenzufassen. Kombinieren Sie Kerzen mit kleinen Aufstellern und eine mit Tannenzapfen und Ornamenten gefüllten Glasvase, das ergibt eine leichte und entspannt wirkende Tischdeko für Weihnachten. Auch Windlichter, kleine Teelichter, oder LED-Lichterketten in Glasvasen sehen toll in diesem Deko-Arrangement aus.

weihnachtsdeko selber machen

Mini-Weihnachtsbäume auf dem Tablett mit Kerzenleuchtern

Diese Deko-Idee geht All-In mit Mini-Weihnachtsbäumen! Als klassisches Symbol für die Weihnachtszeit sind Tannenbäume natürlich eine passende Weihnachtsdeko für den Tisch! Kombinieren Sie kleine Tannenbäume aus verschiedenen Material wie Wachs, Holz, Porzellan und Co. auf einem kleinen Tablett, dazu noch zwei elegante Kerzenleuchter mit Stabkerzen und schon ist das niedliche Tisch-Deko Arrangement für Weihnachten fertig!

tannenbäume mini-weihnachtsbäume tischdeko für weihnachten

Goldene Weihnachtsdeko auf dem Tischläufer

Bei dieser Deko-Idee kombinieren Sie verschiedene farblich passende Weihnachtsdeko-Elemente zusammen auf dem Tischläufer in der Mitte des Tisches. Kerzen in Kerzenhaltern spenden gemütliches und festliches Licht, Tannenzapfen und einzelne Ornamente werde in Schalen oder lose auf dem Tischläufer drapiert, kleine Deko-Aufsteller wie Mini-Weihnachtsbäume runden das Ensemble ab. Sie können mithilfe von kleinen Kerzenhäusern auch eine ganze Winterlandschaft als Centerpiece erstellen.

tischläufer mini-weihnachtsbäume weihnachtsbäume

Tischdeko für das Weihnachtsessen: Festliche Deko für den Esstisch

Vielleicht ist es untertrieben nur von „einem“ Weihnachtessen zu sprechen, meist sind es doch mehrere kulinarische Events, die uns am 24., 25., und 26. Dezember erwarten. Ob geröstete Ente, Gans mit Klößen und Rotkohl, oder einfach nur Würstchen und Kartoffelsalat – das Weihnachtsessen hat Tradition und ist für viele ein Highlight am Ende des Jahres. Die Tischdeko darf deshalb umso festlicher Ausfallen.

tischdeko teller dekorieren weihnachten

Teller dekorieren Weihnachten: Servietten, Serviettenringe und Co

Wenn das köstliche Weihnachtsmenü gereicht wird soll es auch auf den Tellern festlich zugehen! Schon mit kleinen dekorativen Ergänzungen, werden Essplatz und Teller zum Hingucker! Stoffservietten mit Serviettenringen wirken immer besonders edel. Aber auch mit verschiedenen Falttechniken und hübschen Bändern können Sie eindrucksvolle Kunst für den Teller schaffen. Für eine Serviette im Tannenbaum-Look gibt es hier  eine tolle Anleitung. Anbei haben wir noch ein paar Anregungen für die Platz- und Tellerdeko.

teller dekorieren weihnachten 2

Moderne Platzdeko im Boho-Look für den Teller

Bei dieser lässigen Variante schlagen Sie einen Lebensbaum oder Koniferenzweig locker in eine Stoffserviette aus Leinen oder Jute ein. Diese Deko passt besonders in moderne Tischdeko für Weihnachten, wie auch zur Weihnachtsdeko im Boho-Stil. Als Tischset dient ebenfalls ein Platzset aus Leinen, Jute oder Baumwollstoff in hellen Farben.

tischdeko für weihnachten festlich serviette

Klassisch, aber locker: Platzdeko in Rot mit Tannengrün

Messer und Gabel liegen auf der weißen Stoffserviette, von einem roten Deko-Band werden sie locker umschlungen. Als Hingucker fungiert ein kleiner Tannenzweig mit einer roten Christbaumkugel. Natürlich kann diese Deko auch leicht durch alternative Farben verändert werden: auch ein Deko-Band in Violett oder Gold und ein ebenso gefärbtes Weihnachtsornament sind passend.

teller dekorieren weihnachten

Servietten-Rollen mit Keks und Tannengrün

Bei dieser Deko für den Teller gibt es durch den Keks schon einen kleinen Vorgeschmack auf das Weihnachtsessen! Rollen Sie das Besteck in eine Stoffserviette ein, binden Sie mit etwas Jute-Band etwas Tannengrün und eine Zimtstange im unteren Drittel der Servietten-Rolle fest. An der Oberen Öffnung der Rolle drapieren Sie den Keks.

tischdeko für weihnachten weihnachtsessen

Serviette mit Tannengrün und Schleife

Diese festliche Deko für den Teller ist auch ganz leicht herzustellen: Sie brauchen nur etwas Tannengrün, etwas eine dekorative Schleife aus goldenem Deko-Band, etwas Geschenkband und eine Stoffserviette, Tannengrün und ein Weihnachtsornament wie eine Christbaumkugel. Binden Sie das Besteck mit dem Geschenkband und das Tannengrün an die Serviette und fädeln Sie das Ornament auf, zuletzt befestigen Sie die Deko-Schleife.

teller dekorieren weihnachten 3

Ähnliche Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar